Vademecum

Der Gem. Wiesendangen unterhält ein umfangreiches Notenarchiv mit einem vielseitigen weltlichen und geistlichen Liedgut.
In einem handlichen, kleineren Vademecum-Ordner befinden sich die beliebten, einfacheren und präsenten Lieder, die man überall bei verschiedenen Gelegenheiten vortragen kann. Vademecum (zum Herunterladen)
In einem aktuellen Repertoire-Ordner befinden sich die beliebten Stücke, die man häufig pflegt

Nr Liedtitel                                      Vademecum
1 Inhaltsverzeichnis
2 A la riva   sumbrivainta (Melodia de la saira) / Alta   trinità / Audite silete
3 Cantate Domino (C. Saint-Saens) / Che dutch tramail (Dorma bain)
4 Cum decore /   Dans le jardin d'mon père
5 De sa voix fière (La Youtse)   / Dobrù noc
6 Draussen, da wachsen blau Beeren / Du fraagsch, was i möcht singe
7 Erlaube mir,   fein's Mädchen / Ich fang den Tag im Liede an
8 Intrada a Cappella / Ja-da
9 Kein schöner   Land in dieser Zeit / La Cucaracha
10 La haut sur la   montagne / La Mer
11 May the road   rise to meet you / Mit Lieb bin ich umfangen
12 My Lord, what a morning / Rossinyol
13 S isch   äbene Mönsch uf Ärde / Siyahamba
14 Sonne erstrahlt und die Vögel pfeifen / Spring
15 Sün tschel   gnanc' üna nüvla (Mai) / Tebje pajom
16 Und e Chratte voll Chriesi / V'amo di core
17 Viele verachten die edele Musik / Vieni sulla barchetta
18 When the moon / Wise men say
19 Kanons (Texte)
20 Unbeschwert, wie   sich's gehört (Bauchsingen ohne Noten)